Lesen Sie weiter

THEATER Landesbühne Esslingen zeigt in Gmünd, wie aktuell Schillers „Maria Stuart“ immer noch ist

Von Liebe, Intrigen und Politik

Mittendrin im Geschehen war das Publikum bei der Aufführung von Friedrich Schillers Drama „Maria Stuart“ am Donnerstagabend im Gmünder „Stadtgarten“. Unter der Regie von Manuel Soubeyrand spielte das Ensemble der Württembergischen Landesbühne Esslingen das Schicksal der schottischen Königin eindrucksvoll nach.
  • 138 Leser

89 % noch nicht gelesen!