Lesen Sie weiter

stadtwerke „Geringe Schuld“

Verfahren gegen Rehm eingestellt

aalen/ELLWANGEN   Die Staatsanwaltschaft Ellwangen hat ein Verfahren gegen Stadtrat Norbert Rehm eingestellt. Ihm war ein Verstoß gegen die Geheimhaltungspflicht im Aufsichtsrat der Stadtwerke vorgeworfen worden. Die Behörde sieht „geringe Schuld und kein öffentliches Interesse.“ Den Anlass gab ein Artikel vom 21. Juli. Darin

68 % noch nicht gelesen!