Lesen Sie weiter

AUSSTELLUNG (II) Michael Helm zeigt in der Volkshochschule jüdische Bürger in Gmünd

Schicksalen ein Gesicht geben

Sie lebten in Gmünd, aber sie gehörten nicht dazu: Der Künstler Michael Helm hat Portraits jüdischer Bürger gemalt, die im Dritten Reich in der Stadt gewohnt haben, zu sehen in der Ausstellung „Integration - ein Prozess“ in der Volkshochschule.
  • 279 Leser

89 % noch nicht gelesen!