Lesen Sie weiter

Betrunken am Steuer - Unfall auf der Westumgehung

Sachschaden in Höhe von 11.000 Euro verursachte ein betrunkener Autofahrer auf der Westumgehung: Er missachtete die Vorfahrt eines anderen Pkw, beide Autos stießen zusammen. Zum Glück wurde niemand verletzt. AALEN-AFFALTERRIED Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall am Freitag gegen 21.30 Uhr an der Einmündung Zubringer B29/K 3325 (Affalterried).
  • 326 Leser

49 % noch nicht gelesen!