Lesen Sie weiter

17 Euro Beute

Schwäbisch Gmünd In der Nacht zum Montag brach ein Unbekannter in ein Ladengeschäft in der Rinderbacher Gasse ein. Er warf mit einem schweren Baustellenschilderhalter die Glaseingangstür ein und gelangte so in den Laden. Er konnte gerade noch in die Kasse greifen und das Wechselgeld in Höhe von 17 Euro entnehmen, bevor ihn die Alarmanlage vertrieb.
  • 277 Leser

26 % noch nicht gelesen!