Lesen Sie weiter

Shami verlässt SV Gmünd

Schwimm-Stadtsportlehrer wechselt nach nur einem Jahr zu Bayer Wuppertal
Bei den Schwimmern sind Tränen geflossen. Die sportliche Leitung des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd ist tief enttäuscht. Nach nur einem Jahr Amtszeit hat der Stadtsportlehrer Dr. Farshid Shami seinen vorzeitigen Abschied bekannt gegeben. Der 37-jährige Trainer wechselt zum Bundesligisten Bayer Wuppertal. „Farshids Weggang ist ein großer Verlust
  • 5
  • 140 Leser

89 % noch nicht gelesen!