Lesen Sie weiter

Große Pläne auf der Brachfläche am Hauptbahnhof

Das so genannte A1-Gelände hinter dem Stuttgarter Hauptbahnhof liegt zwar noch brach, aber die ersten Konzepte für die Bebauung sind bereits bekannt. Nun haben zwei Investoren ihre Pläne für einen Bürokomplex dort vorgestellt. Um Kosten von 56 Millionen Euro sollen bis Mitte 2010 auf 4200 Quadratmetern Handel,Gastronomie und vor allem Büros entstehen.

64 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel