Lesen Sie weiter

3500 Euro für den „Garten der Sinne“

Der neue Vorstand des Fördervereins Albstift Aalen hat einen Scheck in Höhe von 3500 Euro für“den Garten der Sinne“ überreicht. Er bietet speziell älteren und dementen Menschen auf rund 400 Quadratmetern verschiedene Räume der Kommunikation, der Begegnung und der Erfahrung. Das Bild zeigt (von links): die Vorsitzende des Fördervereins, Sieglinde
  • 202 Leser

31 % noch nicht gelesen!