Lesen Sie weiter

Polizeibericht
Schwer verletzt Schwäbisch Gmünd-Straßdorf Bei Richtarbeiten an einem Gussformenhalter wurde am Freitag gegen 10.40 Uhr in einer Firma in der Forststraße ein Arbeiter schwer verletzt. Beim Lösen der Form traf ihn ein abgesprengtes Kantholz am Kopf, wodurch der Mann schwere Gesichts- und Kopfverletzungen erlitt. Er musste stationär in der Stauferklinik
  • 218 Leser

76 % noch nicht gelesen!