Engpass in Wetzgau

Schwäbisch Gmünd. In der Ortsdurchfahrt Wetzgau wird zwischen der Tankstelle (Abzweigung Willy-Schenk-Straße) bis zum Ortsausgang Richtung Großdeinbach ab kommenden Montag ein neuer Fahrbahnbelag eingebaut. Wenn das Wetter mitspielt, soll diese Baumaßnahme am Mittwoch, 29. Oktober, abgeschlossen sein. Während der Fräsarbeiten kann der Baustellenbereich einspurig befahren werden. Der Verkehr wird zudem zeitweise durch eine Ampelanlage vorbei geführt. Voraussichtlich am Montag, 27., und Dienstag, 28. Oktober, muss dann die Deinbacher Straße zum Einbau des neuen Belags ab der Abzweigung Waldauer Straße bis zum Ortsausgang komplett gesperrt
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: