Lesen Sie weiter

Zwei Wildunfälle bei Unterschneidheim

Sachschaden in Höhe von rund 1500 Euro und ein totes Reh sind die Bilanz eines Wildunfalls, der sich am heutigen Montag, 20.10. gegen 4 Uhr auf der Kreisstraße 3209 ereignete. Ein Mann fuhr mit seinem Fahrzeug aus Richtung Nordhausen kommend in Richtung Geislingen. Etwa 300 Meter vor Geislingen querte das Tier die Fahrbahn und wurde vom Auto
  • 426 Leser

37 % noch nicht gelesen!