Lesen Sie weiter

Ringen um neues Gymnasium

OB Gerlach und Schulbürgermeister Fehrenbacher wollen Abtsgmünder Gymnasium verhindern
Auf allen Ebenen will die Aalener Stadtverwaltung verhindern, dass in Abtsgmünd ein katholisches Gymnasium entsteht. OB Martin Gerlach und Schulbürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher (SPD) kritisieren auch, dass Landrat Klaus Pavel (CDU) sich für das Gymnasium stark macht. Pavel sieht sich hingegen als neutraler Moderator, ist aber für die neue Schule
  • 772 Leser

93 % noch nicht gelesen!