Lesen Sie weiter

Feuer zerstört Zweifamilienhaus

Drei Verletzte und rund 300 000 Euro Sachschaden nach Brand bei Trochtelfingen
Rauchgasvergiftungen erlitten ein Ehepaar und dessen Sohn bei einem Brand, der sich am Donnerstag früh in einem Wohnhaus im Weiler „Untere Röhrbachmühle“ bei Trochtelfingen ereignete. Der Brandschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf bis zu 300 000 Euro. Ursache war laut Kripo ein Öl-Ofen im Dachgeschoss.

93 % noch nicht gelesen!