Lesen Sie weiter

Buch-Anbieter festgenommen

Stuttgart. Polizeibeamte haben am Mittwoch in einem Restaurant am Hauptbahnhof einen mutmaßlichen Betrüger vorläufig festgenommen. Der 19 Jahre alte Mann wollte ein antikes Buch verkaufen, das er über das Internet bezogen, jedoch nicht bezahlt hatte. Der junge Mann hatte sich Anfang der Woche an einen Stuttgarter Antiquariatshändler gewandt, dem

57 % noch nicht gelesen!