Lesen Sie weiter

Nervenärzte im Streik: Montag sind die Praxen zu

Protest gegen Honorarkürzung
Die Nervenarztpraxen in Ostwürttemberg bleiben am Montag, 9. Februar, geschlossen – aus Protest gegen die aus Ärztesicht „desolate Vergütungssituation“. Darauf macht der Verein „NervenArztNetz Ostwürttemberg“ (NANO) aufmerksam.
  • 104 Leser

85 % noch nicht gelesen!