Lesen Sie weiter

Wieder Durchschnitt

Anstieg der Arbeitslosenquote auf 5,0 Prozent
Die Krise hat endgültig den Arbeitsmarkt auch in Ostwürttemberg erreicht. 11 500 Menschen sind aktuell arbeitslos gemeldet, die Quote, die in der Region seit Dezember 2007 unter dem Landesdurchschnitt lag, hat mit 5,0 Prozent mit diesem im März gleichgezogen. Die verstärkt angemeldete Kurzarbeit wirke jedoch stabilisierend, sagte Petra Zapf, Pressesprecherin
  • 718 Leser

85 % noch nicht gelesen!