Lesen Sie weiter

Tor zur Welt oft ein Nadelöhr

Stadt ist DSL-Engpässen auf der Spur – Klagen kommen auch aus dem Technologiepark Rems West
100 Bilder ins Fotolabor, eine Bauzeichnung zum Kunden, ein gewichtiges Programm-Update: Für die einen dauert’s einen Wimpernschlag lang. Andere verzweifeln nach einstündigem Warten. In der Breitbandversorgung trennen Gmünd Welten. Im Rathaus hat Alexander Groll die Initiative ergriffen.
  • 5
  • 367 Leser

91 % noch nicht gelesen!