Lesen Sie weiter

Mühelose Selbstverständlichkeit

Die Josquin Capella (Berlin) hat in St. Cyriakus, Straßdorf, ihr Publikum mit Vokalkunst der Renaissance beschenkt
Vox humana? Vox coelestis! Die Josquin Capella (Berlin) hat unter Leitung von Meinolf Brüser in St. Cyriakus, Straßdorf, ihr Publikum mit Vokalkunst der Renaissance beschenkt. Neben Johannes Ockeghems „Requiem“ standen Josquin Desprezs „La déploration de Johannes Ockeghem: Nymphes des bois“ und Heinrich Fincks „Missa super
  • 432 Leser

89 % noch nicht gelesen!