Lesen Sie weiter

Polizeibericht - in Heubach:

Junger Radfahrer mit schweren Kopfverletzungen

14-Jähriger stürzt ohne Helm

Mit schweren Kopfverletzungen musste in Heubach ein 14-jähriger Radfahrer mit dem Rettungshubschrauber in eine Ludwigsburger Klinik geflogen werden, nachdem er zuvor alleinbeteiligt mit seinem Fahrrad gestürzt war. Dies berichtet die Polizeidirektion Aalen.

Wie die Ermittlungen der Polizei ergaben, befuhr der Junge mit seinem Fahrrad die Mögglinger

  • 329 Leser

41 % noch nicht gelesen!