Lesen Sie weiter

Barbara Gottwik ist die neue Schlossherrin

Das Wäscherschloss öffnet bald unter neuer Leitung und mit neuen Konzepten
Über ein Jahr war das Tor zum Wäscherschloss in Wäschenbeuren geschlossen. Das soll sich bis zum Frühjahr 2010 ändern. Barbara Gottwik heißt die neue Pächterin. Sie bringt frische Ideen mit, will mehr für Kinder und Jugendliche anbieten und das Museum lebendiger gestalten.
  • 1
  • 338 Leser

88 % noch nicht gelesen!