Lesen Sie weiter

Betrieb läuft: Kein Schaden im „Stiftskeller“

„Bratenbrand“ ohne Folgen
Ellwangen. Der verschmorte Rehbraten im „Stiftskeller“ – der am Mittwochabend für einen Großeinsatz der Ellwanger Feuerwehr gesorgt hatte (die SchwäPo berichtete) – bleibt für Gastwirt Erich Mohring ohne Folgen. „In der Küche sind Gott sei Dank keinerlei Schäden entstanden. Der Betrieb kann bei uns ganz normal weiterlaufen“,
  • 5
  • 232 Leser

53 % noch nicht gelesen!