Lesen Sie weiter

„In Oberkochen fühle ich mich wie zu Hause“

Paulinus Rutaihwa ist zum fünften Mal Pfarrvertreter in der Kirchengemeinde Sankt Peter und Paul
Während des Urlaubs von Pfarrer Andreas Macho ist Sankt Peter und Paul in guten seelsorgerischen Händen. Bereits zum fünften Mal ist Paulinus Rutaihwa hier. „Man nennt mich einfach Paulinus und die Leute hier sind sehr herzlich“, bekennt er im Gespräch mit dieser Zeitung.
  • 411 Leser

91 % noch nicht gelesen!