Lesen Sie weiter

Brutal – und „Null Spielraum“

Strukturwandel im Argrarbereich und Lage der Landwirtschaft Thema im Kreistag
Über 3000 Arbeitsplätze gibt es im Ostalbkreis in der Landwirtschaft, deutlich mehr hängen davon ab. Fast 2600 bäuerliche Unternehmer wirtschaften im Haupt- oder Nebenerwerb. „Noch“, warnt Amtsleiter Dr. Hans Börner und beschreibt dem Kreistag den „brutalen Wettbewerb“, dem die Betriebe ausgesetzt sind.
  • 126 Leser

87 % noch nicht gelesen!