Lesen Sie weiter

Feine Törtchen aus Gold und Silber

Die Gmünder Schmuckgruppe Candis feiert ihr zehnjähriges Bestehen mit „Wünsch Dir was“
Was für ein sinnliches Erlebnis: Das opulente Ambiente des Refektoriums im Prediger harmonierte wunderbar mit den Werken von sieben Gmünder Schmuckschaffenden und den liebenswürdig-skurrilen Bronzeplastiken von Andreas Futter. Mit ihrer Ausstellung „Wünsch Dir was“ feierte die Gruppe „Candis“ am Wochenende ihr zehnjähriges Bestehen.
  • 309 Leser

89 % noch nicht gelesen!