POLIZEIBERICHT

Drei verkleidete Zeugen

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Ein unbekannter Autofahrer streifte am Montag gegen 20.10 Uhr auf der Neuen Straße einen geparkten Mercedes am hinteren Radlauf, Kotflügel und am Außenspiegel, der komplett abgerissen wurde. An der Unfallstelle blieben silbern lackierte Plastiksplitter sowie ein schwarzes Außenspiegelgehäuse des Verursacherfahrzeugs zurück. Die Polizei sucht Zeugen, insbesondere drei mit Faschingskostümen verkleidete Personen, die die Neue Straße abwärts gingen und den Unfall gesehen haben müssten, Tel. (07171) 3580.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: