Sport in Kürze

Bichinashvili Erster, Julfalakyan ZweiterRingen. Beim mit Spitzenringern aus Armenien, Iran, Frankreich, Italien sowie dem Gastgeberland hochklassig besetzten Großen Preis von Spanien konnten Davyd Bichinashvili und Arsen Julfalakyan in Madrid zwei Erfolgserlebnisse feiern. Im Freistil der Gewichtsklasse bis 84 kg ließ Davyd Bichinashvili, der im Trikot des VfK Schifferstadt bei diesem Wettbewerb an den Start ging, seine Konkurrenz hinter sich und holte sich den Gesamtsieg. Ähnlich positiv lief es für Arsen Julfalakya, der im griechisch-römischen Stil bis 74 kg im Endklassement auf dem zweiten Platz landete.Für Kinder aufs GaspedalMotorsport.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: