Lesen Sie weiter

Auf Augenhöhe mit einem Großen

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen gewinnt beim Titelaspiranten SV Wehen Wiesbaden 3:1 (2:1) – Stürmer treffen erneut
Übermächtige Gegner gibt’s schon lange keine mehr. Stattdessen hat der VfR Aalen erstmals einem Titelaspiranten die Grenzen aufgezeigt. Beim SV Wehen Wiesbaden siegte der immer stärker werdende Aufsteiger hochverdient mit 3:1 (2:1) und schob sich auf den elften Tabellenplatz vor. Nicht einmal die Gelb-Rote Karte gegen Thomas Scheuring verdarb
  • 234 Leser

92 % noch nicht gelesen!