Lesen Sie weiter

THEATER DER STADT AALEN / Am Samstag hat im Studio "Fremdeln" Premiere

Einmal pro Leben durch die Wand

"Einmal pro Leben durch die Wand gehen, das fände ich in Ordnung", sagt eine der Personen in Kristo |6Sagors Stück "Fremdeln". Vier Menschen, zwei Erwachsene, zwei Kinder, die als Familie leben möchten. Das kommt dem Versuch nahe, einmal durch die Wand zu gehen. Am kommenden Samstag hat das Stück für Jugendliche und Erwachsene um 20 Uhr im Studio
  • 183 Leser

88 % noch nicht gelesen!