Lesen Sie weiter

Einer mit dem Gefühl für das Wasser

Wie der Untergröninger Ingenieur Heinrich Eichele als „Lehrer“ bei der Renaturierung des Kallang River in Singapur hilft
So hat alles angefangen: Stundenlang hat er als Kind am Kocher gespielt. Das Wasser beobachtet, die Uferpflanzen erforscht. „Das fand ich viel spannender als die Schule“, erzählt Heinrich Eichele. Und das ist schließlich daraus geworden: Zurzeit fliegt der 54-jährige Flussbauexperte viermal im Jahr von Untergröningen nach Singapur, wo der
  • 5
  • 721 Leser

96 % noch nicht gelesen!