Lesen Sie weiter

Kein Geld mehr in Lauterburg

Jeden Freitag konnten Kunden der VR-Bank im alten Rathaus ihre Bankgeschäfte tätigen – ab 1. April ist Schluss
Die Geschäftsstelle der VR-Bank in Lauterburg schließt zum 1. April. Schon länger habe die VR-Bank eine geringe Kunden-Frequenz beobachtet, ehe man sich zu diesem Schritt entschlossen habe, erklärtdie Pressesprecherin Marita Hermann. Künftig müssen die Lauterburger Bankkunden den weiteren Weg nach Essingen in Kauf nehmen.
  • 699 Leser

89 % noch nicht gelesen!