Lesen Sie weiter

Der Durchstich ist geplatzt

Essinger Wohnungsbau will das Geschäftshaus am Spritzenhausplatz nicht so bauen, wie die Stadt es will
Ein Jahr wurde über den Durchstich vom Spritzenhausplatz zu Mercatura diskutiert. Jetzt sind die Pläne für ein Geschäftshaus an der Stelle von Adler-Apotheke, Früchtehaus Hieber und dem Café Gebhart geplatzt. Die Essinger Wohnungsbau will mehr Geschosse und weniger kleinteilig bauen als es die Stadt und Teile des Gemeinderates wollen. Noch soll

91 % noch nicht gelesen!