Lesen Sie weiter

ETAT / Regina Böhm beantragt Schüleraufsicht über Mittag in der Heinrich-Prescher-Schule

"Hier ist keine heile Welt"

Zwischen dem Vormittags- und Nachmittagsunterricht können zahlreiche auswärtige Hauptschüler aufgrund der weiten Entfernung zwischen Gschwend und seinen Teilorten nicht nach Hause. Regina Böhm machte sich in der gestrigen Gemeinderatssitzung für eine Schülerbetreuung stark.
  • 151 Leser

90 % noch nicht gelesen!