Zwölfter Schüler-Austausch mit Tatabánya

15 Schüler aus Aalens ungarischer Partnerstadt Tatabánya sind bei der Reinhard-von-König-Schule Fachsenfeld zu Gast. Oberbürgermeister Martin Gerlach begrüßte die deutschen und ungarischen Schüler sowie deren Begleitpersonen am Montag im Rathaus. Es ist bereits der zwölfte Austausch zwischen der Reinhard-von-König-Schule Fachsenfeld und der Schule aus Tatabánya. Gerlach ermunterte die Schüler, später wieder nach Aalen zu kommen. „Wer von euch einmal studieren will, kann dies auch an unserer Hochschule für Wirtschaft und Technik. Zirka zehn Prozent der Studenten kommen aus dem Ausland“, betonte Gerlach. Agnes Schamberger,
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: