Polizeibericht

Reh angefahrenNeresheim. Als ein Autofahrer mit seinem Fahrzeug am Montag gegen 23 Uhr die Kreisstraße 3314 in Richtung Utzmemmingen befuhr, sprang ein Reh aus einem Waldstück auf die Straße, wo es von dem Auto erfasst und getötet wurde. An dem Wagen entstand ein Schaden in Höhe von 2000 Euro.Auf und davonAalen. 2000 Euro Schaden hinterließ ein unbekannter Autofahrer an einem Audi, der in einem Hofraum der Gerokstraße abgestellt war. Das Fahrzeug wurde am rechten vorderen Fahrzeugeck beschädigt. Es dürfte am Montag zwischen 7 und 7.45 Uhr passiert sein.Zwei Autos zerkratztOberkochen. Am Montag zwischen 16.15 und 19 Uhr wurden in der Weingartenstraße
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: