Pflegeheim soll am 1. Mai eröffnen

Am 1. Mai kommenden Jahres soll das Pflegeheim den Betrieb aufnehmen, das die Firma Hospitalia Care, ein Tochterunternehmen des Fresenius-Konzerns, in den vier Geschossen über dem neuen Woha-Sporthaus an der Ecke Stuttgarter Straße / Wilhelm-Merz-Straße einrichtet. Bauherr ist die Marquardt GbR aus Schwäbisch Gmünd, die gleichzeitig den Alten Schlachthof an der Friedhofstraße für das neue Haus der Jugend herrichtet. Beworben wurde die Einrichtung in der Region bislang noch nicht. Doch: "Das holen wir nach", meint Geschäftsführer Hubert Häfner auf Anfrage dieser Zeitung. Was die Leitungsposition anbelangt, wurde bereits eine Stellenanzeige
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: