Lesen Sie weiter

Neue Ausstellung im Rathaus-Foyer eröffnet

Zum Auftakt des Eine-Welt-Fests hat am Dienstagabend die Ausstellungseröffnung „Menschen in der Einen- Welt“ im Rathaus-Foyer stattgefunden. Bürgermeister Karl Bux (rechts) eröffnete die Exposition, die die negativen Auswirkungen der Globalisierung auf die armen Länder der Dritten Welt, den Raubbau an der Natur oder auch den rapiden Bevölkerungszuwachs
  • 464 Leser

55 % noch nicht gelesen!