Lesen Sie weiter

500 Euro Gebühr für Kontoauszüge

Aufbewahrung von 14 Auszügen über zwei Jahre wurde von einer Bank „großzügig“ berechnet
Die Gebührenpraxis der Banken ist – zumindest bei einigen Geldinstituten – nicht immer ganz durchsichtig. Dass einem Mann im Ostalbkreis nun aber für das Aufbewahren von 14 Kontoauszügen über einen Zeitraum von rund zwei Jahren satte 500 Euro abgebucht wurden, sprengt doch die Grenze des Akzeptablen.
  • 5
  • 782 Leser

91 % noch nicht gelesen!