Nicht Tunnel aber Bud-Spencer-Bad

Mit einem Kompromiss und einem Statement des Schauspielers endet die Gemeinderatssitzung: Bei sieben Gegenstimmen beschließt das Gremium, das Gmünder Freibad nach Bud Spencer zu benennen. Der Tunnel soll im Herbst einen regionalen Namen bekommen. OB Richard Arnold verliest dann ein Statement des Italieners, der zugibt, dass ihm diese Lösung ohnehin lieber ist.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: