Lesen Sie weiter

Betrieb läuft weiter

Hettich+Kohnle beantragt Insolvenzeröffnung
Das Straßdorfer Traditionsunternehmen Hettich+Kohnle Werkzeugbau GmbH ist im Nachlauf der Finanz- und Wirtschaftskrise in Schwierigkeiten geraten. Der vorläufige Insolvenzverwalter Marcus Winkler führt den Betrieb zunächst weiter, nachdem Geschäftsführer Stephan Menrad am Dienstag die Insolvenzeröffnung beantragt hatte.
  • 1081 Leser

85 % noch nicht gelesen!