Lesen Sie weiter

Drei Sonderlinien zur Wallfahrt

Zum ersten Mal gibt es am 20. August diesen Service für Pilger, die nicht mehr so gut zu Fuß sind
„Jetzt gibt es keine Ausrede mehr“, scherzt OB Richard Arnold. Auf vielfachen Wunsch – „das war sehr oft Thema in den Bürgersprechstunden“ – gibt es zur Bernharduswallfahrt am 20. August nun zum ersten Mal drei Buslinien, die tatsächlich bis nach oben auf den Berg fahren. Zur Kapelle sind es dann nur noch fünf
  • 305 Leser

89 % noch nicht gelesen!