Lesen Sie weiter

Unfall auf der A6: Bergungsarbeiten im Gang – Rotes Kreuz im Einsatz

Rund 10 Kilometer lang ist jetzt der Stau zwischen den Anschluss-Stellen Neuenstein und Schwäbisch Hall (Stand 15.05 Uhr). Die Autobahn 6 ist voll gesperrt, die Bergungsarbeiten haben begonnen. Nach derzeitiger Einschätzung werden die Arbeiten noch rund drei Stunden dauern. Zwischenzeitlich sind mehrere Teams des Roten Kreuzes im Einsatz,

  • 1070 Leser

38 % noch nicht gelesen!