Lesen Sie weiter

Normannia kassierte erneute 1:4-Schlappe

Zum dritten Mal in Folge musste der Gmünder Fußball-Oberligist Normannia Gmünd eine Schlappe hinnehmen. Er verlor mit 1:4 beim FC 08 Villingen und rutschte auf den 13. Tabellenplatz ab. Dabei sah es zunächst noch ganz gut aus. Die Normannen dominierten das Spiel vom Anpfiff weg. Und nachdem Torhüter Hermann einen Strafstoß pariert hatte, erzielte

  • 4812 Leser

58 % noch nicht gelesen!