Verkehrsknoten halb gesperrt

Schwäbisch Gmünd. In der Graf-von-Soden-Straße im Einmündungsbereich Herlikofer Straße werden von Donnerstag, 15., bis Freitag, 16. September, dringende Belagsarbeiten durchgeführt. Sie können auf Grund des Verkehrsaufkommens teilweise nur nachts ablaufen. Daher muss der Einmündungsbereich halbseitig gesperrt werden. Die Einfahrt von der Herlikofer Straße in die Graf-von-Soden-Straße ist nicht möglich. Eine Umleitung ist ausgeschildert.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: