Lesen Sie weiter

Dienerinnen der Armen

Die von der Kirchengemeinde unterstützte Ordensgemeinschaft wurde 1969 von der deutschen Ordensfrau Petra Mönnigmann gegründet. Der Orden der Dienerinnen der Armen hat über 600 Schwestern, die in 76 Stationen in Indien und in zwei Niederlassungen in Deutschland tätig sind. Nach dem Tod der Gründerin wird heute der Orden von indischen Schwestern geleitet.
  • 268 Leser

27 % noch nicht gelesen!