Polizeibericht

18-Jährige leicht verletztSchwäbisch Gmünd-Straßdorf. Leichte Verletzungen erlitt eine 18-jährige Fahranfängerin bei einem Verkehrsunfall, der sich am Montagmorgen gegen 7.30 Uhr ereignete. Die Frau befuhr die Kastellstraße in Richtung Einhornstraße. An der dortigen Kreuzung wollte sie in Fahrtrichtung Schwäbisch Gmünd abbiegen, übersah hierbei jedoch ein vorfahrtsberechtigtes Fahrzeug. Durch die seitliche Kollision der beiden Pkw löste der Seitenairbag aus. Die junge Frau erlitt leichte Verletzungen. Sie wurde mit dem Rettungswagen in die Stauferklinik verbracht. Der Sachschaden wird auf rund 5000 Euro geschätzt.Fahrzeug übersehen
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: