Bombendrohung am Kreisberufsschulzentrum

Heute Morgen um 6.15 Uhr fand der Hausmeister des Kreisberufschulzentrums in Ellwangen einen Zettel an der Eingangstür mit einer Bombendrohung. "Gemeinsam mit der Schulleitung haben wir entschieden, den Unterricht heute ausfallen zu lassen", erklärt Polizei-Pressesprecher John Brauer. Der Einsatz läuft derzeit noch, das gesamte Gebäude wird mit Hunden durchsucht. Laut Polizei befinden sich keine Schüler auf dem Gelände. Näheres lesen Sie hier in Kürze.  ako

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: