Lesen Sie weiter

Großfahndung nach Banküberfall in Winnenden

Eine Großfahndung löste am Freitag ein 40-Jähriger Bankräuber in Winnenden aus. Der Mann betrat kurz vor 16.00 Uhr eine Bank in der Marktstraße, ging zielstrebig auf den Schalter zu, legte dort einer Bankangestellten einen Zettel vor mit der Aufforderung Geld herauszugeben ansonsten würde eine Bombe explodieren. Die angebliche

  • 1364 Leser

79 % noch nicht gelesen!