Höchst turbulentes Familienfest

Die Theatergruppe der Kolpingsfamilie Jagstzell hat mit einer turbulenten Komödie wieder einen guten Griff getan
Ein Familiengeburtstag, wie ihn sich keiner wünscht: Am Mittwoch führte die Theatergruppe der Kolpingsfamilie Jagstzell in der Festhalle die Komödie von Nick Walsh um ein eskalierendes Familienfest in schwäbischer Mundart auf: „G’nuag isch ned g’nuag“.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: