Lesen Sie weiter

AM GRABE VON

Pater Rabanus Gregor Mayer OSB

Unter großer Anteilnahme der vielen Trauergäste und seiner Mitbrüder im Konvent wurde am Samstag nach einem Requiem in der Abteikirche Pater Rabanus auf dem Abteifriedhof beigesetzt.„Der Eifer für dein Haus hat mich verzehrt“. Psalm 69,10 beschreibt eindringlich sein Wirken als „Gästepater“ in der Abtei und speziell für das Klosterhospitz.
  • 458 Leser

76 % noch nicht gelesen!