Lesen Sie weiter

Komplexe Beziehungstragödie

„Effi Briest“ in einer Aufführung am Landestheater Dinkelsbühl
Auch heute noch wird das Zusammenleben der Menschen von gesellschaftlichen Konventionen mitgeprägt. Wie stark das erst im wilhelminischen Kaiserreich der Fall war, zeigte sich am Landestheater Dinkelsbühl in Theodor Fontanes „Effi Briest“ einmal wieder überdeutlich.
  • 433 Leser

92 % noch nicht gelesen!